Donnerstag, August 02, 2007

Fotoentwicklung

Diese Woche habe ich mir digitale Fotos von meinem letzen Urlaub auf Papier erstellen lassen. Ich habe mich für den Dienst vom dm Drogeriemarkt entschieden. Entweder man kann die Fotos direkt im Drogeriemarkt per CD abgeben oder man spielt die digitalen Bilder in das Internet. Hier bietet sich die Software auf der Seite an. Diese müssen Sie auf dem Computer installieren. Danach können Ihre Fotos direkt im Programm bearbeitet werden. Am Ende der Software wird der Gesamtbetrag der Bestellung angezeigt. Ich habe mich für die günstigste Variante entschieden. Hier kostet ein Bild 8 cent. Es werden bei der Postbestellung noch ca. 2 Euro Porto und Versand hinzugerechnet. Bisher kannte ich das auch schon bei anderen Fotoanbietern. Jetzt kommt aber der positive Punkt von diesem Fotoentwickler im Internet. Mittwoch am Abend habe ich eine Bestellung von ca. 85 Bildern über die Software abgeschickt. Bereits am Freitag konnte ich die Bilder aus meinem Briefkasten holen. Jetzt war ich natürlich auf die Qualität der Bilder gespannt. Hier habe ich auch nichts auszusetzen. Die Qualität ist für diesen Preis sehr gut. dm-DIGI-Foto ist Testsieger aus den Zeitschriften Chip (11/06)., COLORFOTO (11/06). und PCGo (06/07). Diese Zeitschriften haben diesen Fotodienst zu Recht als Testsieger ermittelt. Ich kann dm-DIGI-Foto für den Druck von digitalen Bildern voll und ganz empfehlen. Wer Interesse hat, kann sich auf http://www.dm-digifoto.de anmelden und Fotos entwickeln lassen.